Seite 1 von 1

Carlos Leal neuer Klimabotschafter

Der Schweizer Schauspieler Carlos Leal ist der erste Botschafter des «Save the Beauty»- Bändchens von Kuoni. Leal, der heute in Los Angeles lebt, spielte unter anderem die Hauptrolle in Michael Steiners Alpen-Mystery-Saga «Sennentuntschi», die 2010 als Eröffnungsfilm des Zurich Film Festivals (ZFF) lief. Gemeinsam mit Kuoni kompensiert Leal, der durch seinen Beruf und nicht zuletzt auch durch die grosse Entfernung seines neuen Wohnorts zur alten Heimat viel auf Reisen ist, den CO2-Ausstoss seiner Flüge durch myclimate-Tickets. «Ich freue mich besonders, dass ich als Botschafter und Träger des «Save the Beauty»- Bändchens dabei helfen kann, den Menschen dieses wichtige Thema nahe zu bringen. Klimaschutz und Nachhaltigkeit gehen jeden von uns an», so Leal am Rande des ZFF. Aber auch Kuoni hat in Leal einen idealen Partner gefunden. «Wir sind stolz, dass Carlos Leal die «Save the Beauty»-Initiative unterstützt und sich zusammen mit uns für ein stärkeres Klimabewusstsein beim Reisen einsetzt», erklärt Stefan Leser, CEO von Kuoni Schweiz.

Foto: Tobias Stahel